DD-Zwinger vom Kellerwald
DD-Zwinger vom Kellerwald

Über uns

 

Liebe Drahthaarfreunde,

 

herzlich willkommen auf unserer Homepage, auf der ich Ihnen unserer Zwinger „vom Kellerwald“ näher bringen möchte.

 

Mein Name ist Josef Huppmann und ich wohne mit meiner Familie seit 1983 in Effeltrich, am Tor zur Fränkischen Schweiz. Meine große Leidenschaft gilt der Jagd und meinen Hunden, mit dem Leitsatz meines Großvaters und Gründer des Zwinger „Jagd ohne Hund ist Schund“.

Ich begann schon mit 14 Jahren, mit meinem Vater zusammen, Hunde abzuführen. Dies machte in unserem Forchheimer Revier sehr viel Spaß, welches zu dieser Zeit noch gut mit Niederwild bestückt war. Somit war mir vorbestimmt, die Jägerprüfung abzulegen und nach einigen Jahren übergab mein Vater die Jagdpacht in meine Hände.

2007 übernahm ich dann auch den Zwinger vom Kellerwald und machte mit Werra vom Glatzenstein meinen ersten Wurf, mit dem ich beachtliche Erfolge feiern konnte und 2010 beim Züchterwanderpreis den 2. Platz belegte.

Werra führe ich zusammen mit meiner Tochter Julia, die wie mein Sohn Marco einen Jagdschein besitzt. Dies war für Julia der Anstoß weiterhin Hunde mit großer Begeisterung zu führen. 2012 kam eine neue Herausforderung für Julia. Wir holten uns „Alexa vom Schwabachgrund“, mit der sie in einem Jahr BTR, VJP, HZP, VGP und HGW erfolgreich durchlaufen hat. Der größte und schönste Erfolg war natürlich der 7. Platz bei der Hegewald in Ostfriesland mit 241 Hegewaldpunkten.

Nachdem in unserem Revieren das Niederwild weniger geworden ist, möchten wir, bei immer mehr Schwarzwildvorkommen unsere Hunde auf diese einsetzen. Ich glaube, dass der DD auf Grund seines Gehorsames dem Schalenwild lange Hetzen erspart und kurzjagend auch Schwarzwild auf die Läufe bringt.

Nach ca. 60 Jahren Deutsch Drahthaar in der Familie Huppmann geführt und gezüchtet wurden, wünschen wir uns für die Zukunft eine gute Hand für Zucht und Hunde.

Aktuelles

Neue Bilder unter Würfe N-Wurf!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Josef Huppmann